Auf Rolf Zimmermann folgt Dore Heim

16.03.2012

Wechsel im SGB

 

Der Präsidialausschuss des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB) hat an seiner Januar- Sitzung neu Dore Heim zur geschäftsführenden SGB-Zentralsekretärin gewählt. Dore Heim wird in dieser Funktion insbesondere die Dossiers Service public, Infrastrukturpolitik sowie Bundespersonal betreuen. Sie wird auch die Geschäftsstelle der Verhandlungsgemeinschaft Bundespersonal (VGB) übernehmen.

Dore Heim tritt im SGB die Nachfolge von Rolf Zimmermann an, der auf Ende März 2012 pensioniert wird. Heim, 1959 geboren, lic. phil. hist., leitet seit 1999 die Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich. Zuvor war sie während acht Jahren bei der SJU (Schweizer Journalisten-Union, heute Syndicom) tätig. Dore Heim wird ihre Stelle im SGB-Zentralsekretariat im September 2012 antreten.

SGB, DL (31.01.2012)


Rolf Zimmermann wird der VGB auch nach seiner offiziellen Pensionierung auf Ende März 2012 bis zur Geschäftsaufnahme von Dore Heim im September noch zur Verfügung stehen.


Zurück zur Übersicht

 


Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto


Greisenkorps GWK: Ausrüstung / Corps de vieillards: équipement / Corpo di anziani: equipaggiamento

Zukunft-GWK_Cgfr-futur_Futuro-Cgcf_GWK-Rollatoren.jpg