Engagierte Mitglieder weiter motiviert

01.09.2013

Sechzehn motivierte Kontaktpersonen aus allen Deutschschweizer Sektionen und kompetente Referenten: Beste Voraussetzungen für einen gelungenen Pilotkurs.

 

Für den Auf- und Ausbau unseres Kontaktpersonen-Netzes beim GWK und beim zivilen Zoll hat Garanto erstmals eine zentrale Schulung angeboten. Und so hat am 18. Juni 2013 der Pilotkurs für Kontaktpersonen (Vertrauensleute) in Deutsch von Garanto und Movendo in Bern stattgefunden.

 

Die Teilnehmenden haben sich dabei u.a. mit der Rolle und der Aufgabe von Kontaktpersonen vertraut gemacht sowie ihren Wirkungskreis und Handlungsmöglichkeiten erkannt.

 

Nach diesem Pilotkurs wissen neue oder unerfahrene Kontaktpersonen, wie sie ihre Aufgaben wahrnehmen können. Für langjährige Kontaktpersonen waren insbesondere der theoretische Hintergrund sowie der Austausch von Erfahrungen bereichernd. Alle haben nun ein klares Selbstverständnis.

 

Die Auswertungen werden demnächst in der Mobilisierungsgruppe und im ZV erörtert und weiterentwickelt.

 

OZ

Zurück zur Übersicht

 

Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto

weiterlesen