Erstes Gespräch mit dem neuen Oberzolldirektor

Am 3. Mai 2016 hat der neue Oberzolldirektor Christian Bock als erste Gewerkschaft Garanto empfangen.

Der neue Oberzolldirektor hat schon viele Mitarbeitende der EZV kennengelernt und hat sich überrascht über deren hohe Motivation gezeigt und ist erfreut darüber, mit wieviel Herzblut die Arbeit verrichtet wird. Er hat der Garanto-Spitze mit Zentralpräsident Roland Liebi, Vizepräsident Robert Bucher und Zentralsekretärin Heidi Rebsamen versichert, dass er die Sozialpartnerschaft sehr ernst nehme und Garanto bei wichtigen Entscheiden vorher im Boot haben will. Wir sollen weiterhin die Möglichkeit erhalten, zu gewissen Geschäften, welche das Personal zentral tangieren, Stellung zu nehmen. Das heisst auch, dass wir bei der Umsetzung partizipieren können. Die Mitarbeit in wichtigen Arbeitsgruppen und Kommissionen ist selbstverständlich.

Bei den angesprochenen Themen konnten wir bereits einen Erfolg erzielen. In der Region I konnten AdGWK bei einer Personalbeurteilung 2 die Arbeitsmenüs 2 und 3 nicht mehr wählen. Der neue Oberzolldirektor hat uns Recht gegeben, dass kein Zusammenhang mit der Personalbeurteilung konstruiert werden darf. Die verantwortlichen Postenchefs der Region I werden dahingehend informiert.

Mit der persönlichen Sicherheit im zivilen Dienst hat sich bereits eine interne Arbeitsgruppe beschäftigt. Garanto-Vizepräsident Robert Bucher wird mit den Zuständigen Kontakt aufnehmen.

Als drittes Thema sprachen wir die Halbierung der Lohnentwicklung an. Dabei hat der neue Oberzolldirektor versichert, dass ihm die Lohnfrage sehr wichtig ist. Er ist überzeugt, dass gute Arbeit auch einen guten Lohn wert ist. Er sieht die schwierige Situation der momentanen Lohnentwicklung ebenfalls und strebt für die Zukunft eine Lohnentwicklung von bis zu 2% bei einer Qualifikation 3 an. Er sieht auch die Lohnprobleme bei den jüngeren Mitarbeitenden klar. Nicht zuletzt will der neue Oberzolldirektor am bisherigen Credo „Keine Entlassungen“ festhalten. Falls jedoch neue Sparprogramme auf die Bundesverwaltung zukommen, dann könnten diese Aussagen hinfällig werden.

Garanto nimmt den neuen Oberzolldirektor Christian Bock beim Wort und freut sich auf die künftige Zusammenarbeit.

Heidi Rebsamen, Zentralsekretärin Garanto

Zurück zur Übersicht

 

Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto

weiterlesen