Gastspiel in der Nordschweiz

18.11.2010

ZV garaNto, 7. Sitzung 2010

 

 

Die siebte Sitzung des Jahres – die nun dritte des neuen Zentralvorstandes (ZV) unter Zentralpräsident David Leclerc – hat am 21./22. Oktober in Schaffhausen stattgefunden. Hier das Wichtige in Kürze.

 

Seit einigen Jahren tagt der ZV einmal im Jahr nicht in Bern, sondern abwechslungsweise in einer anderen Region: diesmal im „Kronenhof“ in Schaffhausen. Dort wurden am Ende des Donnerstagnachmittages, 21.10.2010, die Vertreter der Sektionen SH (Sektionspräsident Peter Fleiter) und ZH (Vorstandsmitglied Urs Mauerhofer) zur Sitzung und zur Aussprache über spezifische Angelegenheiten und Probleme dieser „Heim“-Sektionen begrüsst. Diese Gespräche gingen auch am Abendessen in lockerer Atmosphäre weiter.

 

Mobilisierungsgruppe

Am 10.09.2010 traf sich die Mobilisierungsgruppe (MoGru) in Bern zur 2. Sitzung dieses Jahres. Themen waren u.a. die Auswertung der Grenzaktion vom 29. Mai durch die Sektionen und mögliche Verbesserungen für ähnliche Aktionen. Schwerpunkt war aber auch die Aktivierung bzw. Reaktivierung der Vertrauensleute oder neu „Kontaktpersonen“ und der Wiederaufbau der Kontaktpersonennetze. Bald wird das Zentralsekretariat den Sektionen und der MoGru auch einen Leitfaden über Sinn und Aufgaben der Kontaktpersonen zur Verfügung stellen.

 

Mitgliederwerbung/-rekrutierung

Die Gewinnung neuer Mitglieder läuft auch dieses Jahr gut und wird die Vorjahreszahlen erreichen oder erneut übertreffen. Bis Anfang November hat garaNto 80 Eintritte verzeichnet. Deshalb schon jetzt ein Lob den fleissigen Kollegen/-innen aus den Sektionen im ganzen Land! Zentralpräsident David Leclerc hat an dieser ZV-Sitzung erneut darauf hingewiesen, wie wichtig es für ZV-Mitglieder ist, sich immer bei den Sektionsvorständen und bei den Mitgliedern vor Ort zu zeigen – so wie dies der ZV in der letzten Zeit ja auch vermehrt gemacht hat.

 

Leserbrief eines Tessiner Grenzwächters

Der eindrückliche Leserbrief in Italienisch von Dino Fehlmann (GWK, TI) in unserer Oktober-Zeitung (S. 14) hat nebst anderem einmal mehr gewisse Probleme mit der Gewerkschaft Transfair im Tessin zu Tage gefördert. Die garaNto-Spitze will dies mit Transfair bereinigen.

 

Publica: Wahl paritätisches Organ des Bundes (POB)

Am 24. November wählt die Publica-Delegiertenversammlung in Bern das Paritätische Organ (POB) der Publica. Am 22. Oktober nachmittags hat der Informationsbeauftragte Oscar Zbinden garaNto in der 2. vorbereitenden Sitzung des Wahlbüros vertreten. Die VGB wird mit sechs Kandidaten/-innen für die sechs Sitze antreten, darunter auch Markus Löffel (Sektion Bern). Hinzu kommen fünf weitere Kandidaturen ausserhalb der VGB, womit es zu Kampfwahlen kommen wird.

 

 

GWK-Sicherheitskommission

Die GWK-Sicherheitskomission (SiKo) wird demnächst ihre Arbeit wieder auf, wie das garaNto mehrmals angeregt hat. Vertreter des garaNto-ZV in der SiKo sind Pierre-Alain Schroeter und Florent Simonnet.

Die letzte ZV-Sitzung dieses Jahres findet am 16./17.12.2010, wieder in Bern, statt.

OZ

Zurück zur Übersicht

 

Rollator-Grenzwaechter_.jpg

A.o. Versammlung der Grenzwächter/-innen: DI 5. Sept. 2017, 11 - 14 Uhr, Olten

Olten, Kulturzentrum Schützi: Gegen die Erhöhung des Pensionsalters auf 65! Diskussion über Massnahmen und Aktionen gegen den Entscheid des Bundesrats. Bitte sofort anmelden unter zKWiqqOMq62+raK4o+KvpA@nospam

Kulturzentrum Schützi, Olten
Kulturzentrum Schützi, Olten

Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto

weiterlesen