Gesamterneuerungswahl der DV Publica

23.11.2012

Medienmitteilung Publica vom 13.11.2012

 

 

Die Gesamterneuerungswahl der 80 Mitglieder zählenden Delegiertenversammlung (DV) Publica, deren vierjährige Amtszeit am 31. Dezember 2012 ausläuft, hat am 26. Oktober 2012 stattgefunden. Von den 56'473 Wahlberechtigten nahmen 6'221 Personen an der Wahl teil, was einer Stimmbeteiligung von 11,02% entspricht.

 

Für die Wahl der Delegiertenversammlung wurden 4 Wahlkreise gebildet. Für die Verteilung der 80 Sitze waren die Deckungskapitalien per 31.12.2011 der einzelnen Vorsorgewerke massgebend:

 

Wahlkreis I: Vorsorgewerk Bund mit 61 Sitzen; Wahlkreis II: Vorsorgewerk ETH-Bereich mit 15 Sitzen; Wahlkreis III: Vorsorgewerke übrige dezentrale Verwaltungseinheiten mit einem Sitz; Wahlkreis IV: Vorsorgewerke angeschlossene Organisationen mit 3 Sitzen.

 

Die erste wichtige Aufgabe der gewählten Delegierten wird es sein, die Vertretung der versicherten Personen in der Kassenkommission, deren Amtsdauer Ende Juni 2013 abläuft, zu bestimmen.

 

Das Wahlbüro gratuliert allen Gewählten herzlich.

 

Wahlbüro Publica

 


 

Neun Delegierte von garaNto

 

Alle neun Kandidatinnen und Kandidaten von garaNto (Wahlkreis I) sind gut gewählt worden. Es sind dies: Spicher Daniel (bisher), Bryma Sabine (bisher), Schenk Silvio (bisher), Talg Bernd (bisher), Savioni Monica (neu), Greder Marc (bisher), Schenker Reto (bisher), Strohhammer Karl (bisher), Rebmann Martin (neu).

 

Der Zentralvorstand gratuliert den garaNto-Vertreter/-innen der DV Publica zu ihrer Wahl und dankt auch allen, welche diesen ihr Vertrauen ausgesprochen haben.

 

OZ



 

 

Zurück zur Übersicht

 


Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto

weiterlesen

Greisenkorps GWK: Ausrüstung / Corps de vieillards: équipement / Corpo di anziani: equipaggiamento

Zukunft-GWK_Cgfr-futur_Futuro-Cgcf_GWK-Rollatoren.jpg