Neue Perspektiven und Ansätze für garaNto

24.09.2009

Bildungskurs III D-F vom 10./11. September

 

Freude und Zuversicht, ja Begeisterung: Das war den Gesichtern der Teilnehmenden des diesjährigen garaNto-Bildungskurses (BK) III am Ende abzulesen. Am 10./11.09.2009 haben 17 aktive Vertreter/-innen aus Zentralvorstand und Sektionen am neugestalteten BK III, Deutsch und Französisch, in Bern teilgenommen. Schwerpunkte waren: Möglichkeiten und Grenzen der Sozialpartnerschaft sowie die Vorbereitung und Führung von Verhandlungen.

Am Vormittag des ersten Tages stand u.a. ein Treffen mit SGB-Präsident Paul Rechsteiner (Nationalrat SP, SG) im Bundeshaus auf dem Programm. Anschliessend verfolgten die Kursteilnehmer/-innen eine aktuelle Debatte im Nationalrat.

Von Donnerstag- bis Freitagnachmittag erweiterte die anwesende garaNto-Spitze im Kurslokal ihre Kenntnisse gewerkschaftlicher und strategischer Grundsätze. Nicht zuletzt dank zwei hochkarätigen Juristen als externe Referenten und dazugehörigen Workshops haben die Kursteilnehmer/-innen neue Anregungen und Perspektiven mit nach Hause genommen.

Zurück zur Übersicht

 


Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto


Greisenkorps GWK: Ausrüstung / Corps de vieillards: équipement / Corpo di anziani: equipaggiamento

Zukunft-GWK_Cgfr-futur_Futuro-Cgcf_GWK-Rollatoren.jpg