Neues Gesicht beim SGB

24.08.2011

Véronique Polito wird neue Zentralsekretärin für Bildungspolitik

 

 

Der Vorstand des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB) hat einstimmig Véronique Polito Schmidt als neue Zentralsekretärin für Bildungspolitik gewählt. Sie wird in dieser Funktion Peter Sigerist ablösen, der nach 16-jährigem engagiertem und erfolgreichem Wirken auf Mitte Jahr pensioniert wird.

 

Die 1977 geborene Véronique Polito hat ein Studium der Sozialwissenschaften mit dem Master abgeschlossen. Sie war anschliessend in diversen Asylorganisationen tätig. Seit 2007 betreut sie als politische Sekretärin auf dem Unia-Zentralsekretariat die beiden Dossiers „kollektive Arbeitsbeziehungen“ und „berufliche Aus- und Weiterbildung“.

 

Als neue SGB-Zentralsekretärin wird Véronique Polito für die Bildungspolitik insgesamt zuständig sein, wobei der Schwerpunkt dieses Dossiers auf der beruflichen Aus- und Weiterbildung liegt. Véronique Polito hat ihre Stelle beim SGB zur Jahresmitte 2011 angetreten.

 

SGB

Zurück zur Übersicht

 

Rollator-Grenzwaechter_.jpg

A.o. Versammlung der Grenzwächter/-innen: DI 5. Sept. 2017, 11 - 14 Uhr, Olten

Olten, Kulturzentrum Schützi: Gegen die Erhöhung des Pensionsalters auf 65! Diskussion über Massnahmen und Aktionen gegen den Entscheid des Bundesrats.

Kulturzentrum Schützi, Olten
Kulturzentrum Schützi, Olten

Greisenkorps GWK: Ausrüstung / Corps de vieillards: équipement / Corpo di anziani: equipaggiamento

Zukunft-GWK_Cgfr-futur_Futuro-Cgcf_GWK-Rollatoren.jpg

Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto

weiterlesen