Wanderprogramm 2017

Organisation

Für die Organisation haben sich die bewährten zwei Wanderleiter wieder zur Verfügung gestellt, die jeweils fünf Wanderungen organisieren und leiten werden. Die Organisation des Herbstanlasses sowie die Publikationen in der Zeitung und Homepage wird von mir als Obmann koordiniert. Eine Wanderung wird von Walter Weber und eine von Jakob Bischof organisiert und geleitet.

Die Wanderungen dauern wie bisher jeweils zwei bis zweieinhalb Stunden vormittags, gefolgt von einer kurzen fakultativen Fortsetzung von etwa einer Stunde nach dem Mittagessen, immer am ersten Dienstag im Monat, bei jedem Wetter.

Für jede Wanderung ist ein Treffpunkt (Ort und Zeit) definiert. Die Anreise (Billett, Abfahrtszeiten ab Wohnort etc.) ist Sache der Teilnehmer.

 

Auskunft über die einzelnen Wanderungen erteilen die verantwortlichen Wanderleiter

 

René Fischer    079 454 98 70

Victor Zäch       079 812 43 89

 

Im November 2016                   Der Obmann Pensionierte Garanto Zürich René Hüppi

8. Aug.

Titel

Sittertal

 

Route

St. Gallen – Wittenbach (Mi)

 

Distanz/Auf-/Abstieg

9.23 km / 209 m / 277 m

 

Treffpunkt

Bhf St. Gallen, 08:48 Uhr

 

Billett

Hinfahrt bis St. Gallen Bhf,
  retour ab Wittenbach Bhf

 

Wanderleiter

Victor Zäch

5. Sept.

Titel

Radioweg

 

Route

Rundwanderung Beromünster

 

Distanz/Auf-/Abstieg

 

 

Treffpunkt

Zürich HB, 08:20 (grosse Bahnhofsuhr)

 

Billett

Beromünster Post; retour Beromünster via
  Lenzburg und Beinwil a.S.

 

Wanderleiter

Walter Weber

Sept.

Herbstanlass

Programm folgt   später

3. Okt.

Titel

Oberes Tösstal

 

Route

Bauma – Wila (Mi)

 

Distanz/Auf-/Abstieg

7.74 km / 20 m / 89 m

 

Treffpunkt

Bhf Bauma, 0858 Uhr

 

Billett

Hinfahrt bis Bauma Bhf, retour ab Wila Bhf

 

Wanderleiter

Victor Zäch

7. Nov.

Titel

Über die Tüfels Chilen

 

Route

Kollbrunn – Tüfels Chilen – Wolfbrunnen-
  unter Langenhard - Kollbrunn

 

Distanz/Auf-/Abstieg

2h 45 Min, 230 m / 230 m

 

Treffpunkt

Bahnhof Kollbrunn, 09:00 Uhr

 

Billett

Hinfahrt und retour Kollbrunn Bhf

 

Wanderleiter

René Fischer

5. Dez.

Titel

Schlusswanderung

 

Route

Bassersdorf – Nürensdorf – Breite (Mi)

 

Distanz/Auf-/Abstieg

 

 

Treffpunkt

Bahnhof Bassersdorf, 09:10 Uhr

 

Billett

Hinfahrt bis Bassersdorf Bhf, retour ab Breite b. Nürensdorf, Sternen,   Bus

 

Wanderleiter

Jakob Bischof


Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto

weiterlesen

Greisenkorps GWK: Ausrüstung / Corps de vieillards: équipement / Corpo di anziani: equipaggiamento

Zukunft-GWK_Cgfr-futur_Futuro-Cgcf_GWK-Rollatoren.jpg