Garanto setzt sich für die Pensionierten ein!

Der Wech­sel in den «Un­ru­he­stand» be­deu­tet nicht das En­de der Mit­glied­schaft bei Ga­ran­to. Im Ge­gen­teil, zahl­rei­che ehe­ma­li­ge ak­ti­ve Mit­glie­der bil­den die Pen­sio­nier­ten­grup­pen. Je­de Sek­ti­on kann auf mehr oder we­ni­ger ak­ti­ve Grup­pen zäh­len.


Pen­sio­nier­te brin­gen ih­re In­ter­es­sen via Sek­tio­nen ein. An der DV 2018 be­schlos­sen die De­le­gier­ten Spe­zi­fi­sche Lei­stun­gen und An­ge­bo­te für pen­sio­nier­ten Mit­glie­der zu fin­den.

Ein Kon­gress­an­trag von 2016 ver­lang­te ei­ne hö­he­re Pu­bli­ca-Ren­te durch den Teue­rungs­aus­gleich oder durch die Aus­rich­tung ei­ner Ein­mal­zu­la­ge.


Lei­der konn­te das An­lie­gen bis jetzt nicht um­ge­setzt wer­den. Im Ja­nu­ar 2018 be­schloss die Kas­sen­kom­mis­si­on der Pu­bli­ca ein­schnei­den­de Ver­än­de­run­gen der tech­ni­schen Pa­ra­me­ter, wel­che es bis auf wei­te­res ver­un­mög­li­chen, ei­ne Ein­mal­zu­la­ge aus­zu­rich­ten. Der SGB und sei­ne Ge­werk­schaf­ten set­zen sich aber un­er­müd­lich für hö­he­re AHV-Ren­ten ein.


Pen­sio­nier­ten Ob­män­ner der Sek­tio­nen


Rent­ner­kom­mis­si­on SGB

Jo­sef Leh­mann (Im Spit­zen­acker 2, 8172 Nie­der­glatt) 044 850 50 05 / j.a.leh­mann@gmx.net


Bern-In­ner­schweiz

Jo­sef Schö­bi (Jör­mat­te­weg 3, 3303 Je­gen­storf) 031 761 23 23 / jo­sef-scho­ebi@blu­e­win.ch


NWS

Wal­ter Kräut­li (Bru­der­holz­stras­se 36, 4102 Bin­nin­gen) 061 322 85 68 / we.kraeut­li@breit­band.ch


Rhein

Jo­sef Brei­ten­mo­ser (Li­li­en­weg 9, 9435 Heer­brugg) 071 761 27 67 / jbrei­ten­mo­ser@swis­son­line.ch


Schaff­hau­sen

Mat­thi­as Rahm (Im Mor­gen 8, 8226 Schleit­heim) 052 680 12 41 / matt.rahm@blu­e­win.ch


Tes­sin

Iva­no Gen­i­ni (via Can­to­na­le 53, 6964 Daves­co-Sor­ag­no) 091 945 33 39 / iva­no.gen­i­ni@blu­e­win.ch


Zü­rich

Vik­tor Zäch (Hoh­r­ain­li­s­tras­se 43, 8302 Klo­ten) 044 803 90 94 / 079 812 43 89 / vic­tor.zaech@blu­e­win.ch