Gesucht wird eine/ein Informationsbeauftragte/r

09.09.2005

Stelleninserat

garaNto, die Gewerkschaft des Zoll- und Grenzwachtpersonals, sucht für ihr permanentes Zentralsekretariat in Bern
eine/einen Informationsbeauftragte/n, 100 %

ab Januar 2006 oder nach Vereinbarung
 
Haupttätigkeiten:
· Selbstständige Redaktion der dreisprachigen, alle vierzehn Tage erschei-nenden Gewerkschaftszeitung garaNto;
· Betreuung des Pressedienstes garaNto;
· Gestaltung und Organisation von Kongressen und weiteren Anlässen auf nationaler Ebene;
· Organisation und Leitung der gewerkschaftlichen Bildungskurse von garaNto.
  
Anforderungen:
· KV resp. Berufslehre, evtl. Hochschulstudium und/oder bereits Berufserfahrung;
· Gute gewerkschaftspolitische Kenntnisse;
· Kenntnisse des Bundespersonalrechts;
· Muttersprache deutsch, französisch oder italienisch mit sehr guten Kenntnissen einer zweiten Amtssprache (mündlich und schriftlich) und guten Kenntnissen der dritten Amtssprache;
· Gute Kommunikationsfähigkeit;
· Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck;
· Organisationsgeschick;
· Fundierte EDV-Kenntnisse;
· Grosse Einsatzbereitschaft und Selbstständigkeit.
  
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Foto!
 
Richten Sie diese bis 07.10.2005 an das Zentralsekretariat garaNto, Monbijoustrasse 61, Postfach, 3000 Bern 23. Telefonische Auskünfte erteilt gerne Giordano Schera, Zentralsekretär, Telefon: 031 / 379 33 66.

Zurück zur Übersicht

 


Keine Angst vor der Personalbeurteilung! - Merkblatt Garanto

weiterlesen

Greisenkorps GWK: Ausrüstung / Corps de vieillards: équipement / Corpo di anziani: equipaggiamento

Zukunft-GWK_Cgfr-futur_Futuro-Cgcf_GWK-Rollatoren.jpg